Skip to content
14. Juli 2011 / Rafael

Rettungsmission am fürstlichen Ausblick

Heute morgen erreichten mich zwei Hilferufe auf tb-rescue.com.
In einem Cache in der Nähe unserer Homezone gammeln zwei Travelbugs vor sich hin.
Der eine seit 88 Tagen und der andere – man höre und staune – seit über 214 Tagen. Das kann nicht sein!

Da gibt es nur eins. Kurzerhand die Ausrüstung gepackt und mit dem Cache-Mobil die Startkoordinaten angepeilt.

Für die Newbies unter Euch, bei tb-rescue.com handelt es sich um eine kleine Website bei der man um Hilfe zur Rettung eines TB’s in der Community bitten kann, wenn es mal wieder darum geht einen TB aus seinem Versteck zu holen weil dieser einfach zu viele Tage liegen geblieben ist. Jeder hilfsbereite Cacher kann sich dann zu einer Rettungsaktion melden und so behilflich sein.

Jedenfalls, wie meine alleinige Rettungaktion verlief (Lee konnte heute leider nicht dabei sein) und ob ich bei ‚ TB Missing in Acion‘ erfolgreich war, hört Ihr heute ausnahmsweise mal über einen Video-Podcast! Das ist doch auch mal was…viel Spass beim reinhören!

Zum Cache selbst:
Ein kleiner Multi (GCMQEY) für den ich dem Owner an dieser Stelle ein kleines Kompliment aussprechen möchte. Hat mir gut gefallen. Trotzdem möchte ich darauf hinweisen: die Wetterverhältnisse waren bei meiner Rettungsaktion nicht die Besten und es regnete in Strömen.

Für diejenigen die den Cache auch bei solch einem Wetter angehen möchten gilt äusserste Vorsicht! Bei Sturm und Regen ist der Aufstieg absolut gefährlich!

Eure RafiLee…

  1. HvH.li / Jul 16 2011 16:00

    Ja, natürlich hat sich der Owner gefreut, dass die Rettungsmission geglückt ist.
    Unser TB „Happy Caching Schweiz (HC Hufeisen)“ (TB30W4E) soll ja auch den Cacherinnen und Cachern, die ihn discovern oder weitertransportieren, Glück bringen, und nicht in einer Dose „versauern“…
    Ich freue mich, dass er nun dir, RafiLee, auf deinen nächsten Touren Glück bringen darf.
    Vielen Dank für die schnelle Rettung bei Wind und Wetter, die spannenden Logeinträge (beim Cache und beim TB), den netten Mailkontakt und den Videobericht in deinem Blog.
    Liebe Grüsse von „ein bisschen Rheinaufwärts“😉 sendet dir
    HvH.li

    • RafiLee / Jul 18 2011 15:17

      Das „Hufeisen“ (TB30W4E) hat uns echt Glück gebracht. Bei der nächsten Cache-Tour werden wir diesen dann auch wieder weiter ziehen lassen, auch wenn ungern.
      Auf dass er den nächsten Cacher und Cacherinnen genau soviel Glück bringt wie er uns gebracht hat ;-)!
      RafiLee

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: